Umami Recipes
Umami Recipes

Pilzrisotto

4 servings

servings

10 minutes

active time

40 minutes

total time

Ingredients

750 ml Gemüsebrühe

300 ml kochendes Wasser

250 g Risotto-Reis

200 g braune Champignons

75 g Parmesan

50 g Zwiebel

50 g Butter (1x20g; 1x30g)

3 EL Rapsöl

1/4 TL Pfeffer

1 Prise Salz

Directions

Die 750 ml Gemüsebrühe lässt Du in einem kleinen Topf aufkochen und hältst sie warm.

Die 200 g Champignons bürstest Du ab und schneidest sie in Würfel. Die 50 g Zwiebeln schneidest Du in feine Würfel.

In einem weiten Topf erhitzt Du 2 EL Pflanzenöl und lässt darin zuerst die Champignon-Würfel für ca. 3-5 Minuten alleine scharf anbraten, dann nimmst Du sie aus dem Topf und stellst sie beiseite.

Nun erhitzt Du 20 g Butter und 1 EL Pflanzenöl in dem Topf und lässt die Zwiebeln bei mittlerer Hitze andünsten bis die Zwiebeln glasig sind.

Im Anschluss gibst Du 250 g Risotto-Reis (trocken) hinzu und rührst ihn gründlich unter bis die Reiskörner gut mit Fett überzogen sind.

Im Anschluss kommt schöpflöffelweise die Gemüsebrühe in den Topf, sie lässt Du unter ständigem Rühren immer wieder einköcheln, sprich die neue Flüssigkeit kommt erst hinzu, wenn der Reis die vorherige Flüssigkeit aufgenommen hat. Das dauert insgesamt ca. 30 Minuten, dann ist der Reis gar. Während diesem Schritt reibst Du 75 g Parmesan fein.

Zum Schluss rührst Du die gebratenen Champignons unter, die 30 g Butter und 75 g frisch geriebenen Parmesan unter und schmeckst mit 1 Prise Salz und 1/4 TL schwarzem Pfeffer ab.

4 servings

servings

10 minutes

active time

40 minutes

total time
Start Cooking